Der Heilpraktikerberuf steht für Patientensicherheit und Qualität

Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker haben ein umfangreiches Berufsrecht und eine Berufsordnung

Laut Statistischem Bundesamt gibt es in Deutschland rund 47.000 niedergelassene Heilpraktiker. Mit über 40 Millionen Behandlungen jährlich erwirtschaften wir etwa 1 Milliarde Euro. Etwa eine halbe Milliarde wird von Selbstzahlern getragen, die andere Hälfte von Privaten Krankenversicherungen. So leisten Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker mit heilkundlichen Versorgungsleistungen in Deutschland einen wesentlichen Beitrag im Gesundheitssystem und entlasten damit das System der gesetzlichen Krankenkassen.

 


Heilpraktiker Berufsausbildung

So persönlich wie möglich , so digital wie nötig !

An allen  Veranstaltungen kann man „zweigleisig" teilnehmen. Wir haben es geschafft, den Spagat zwischen digitaler Vorlesung und direktem Unlebendige Vorlesungenterricht erfolgreich zu meistern.

Alles findet LIVE statt. Es gibt keine vorproduzierte Lehrfilme. Die Teilnehmer kennen  sich und treffen sich regelmäßig auch physisch.

So gelingt es mit reger Beteiligung der angehenden HeilpraktikerInnen unseren erfolgreichen Dialogunterricht online zu stellen.

Ohne zusätzliche Kosten für unsere Schüler/Innen

geht es im  ONLINE CAMPUS weiter. So wird das Ausbildungsziel ohne Zeitverlust erreicht.